Deutsch
CURAVIVA

Lebensqualität und Ernährung im hohen Alter

zurück zur Liste

Nummer 2020 GH23
Titel Lebensqualität und Ernährung im hohen Alter
Untertitel Ausgewogenheit - Nährstoffversorgung - Kompakternährung
Fachgebiet Praktisches Kochen und Ernährung
Von 13.11.2020
Bis 13.11.2020
Max Teilnehmende 16
Anmeldeschluss 13.10.2020
Lehrbeauftragte/r Fricker Rita
Wegmüller Brigitte
Zielgruppe Küchenverantwortliche und Mitarbeitende
Kurzbeschreibung In Alters- und Pflegeheimen sind die Mahlzeiten oft der Tageshöhepunkt. Sie sind eine angenehme Abwechslung, geben Gelegenheit zu sozialen Kontakten, erfreuen die Seele, bieten Gesprächsstoff, strukturieren den Tag u.a. mehr. Darüber hinaus werden hohe Ansprüche an die gesunde bzw. bedarfsdeckende Angebotsplanung gestellt. Gerade die neue Empfehlung für die Eiweisszufuhr ist eine grosse Herausforderung und setzt gute Kenntnisse voraus.

Als Heimkoch/-köchin sollten Sie einerseits die Bedürfnisse und Wünsche der Heimbewohner/innen berücksichtigen und andererseits die ernährungsphysiologisch wichtigen Aspekte. Dies ist eine grosse Herausforderung und benötigt gute Kenntnisse rund um die Ernährung in der Geriatrie.

Ziel dieses Kurses ist, Sie bei der Umsetzung der bedarfsgerechten Ernährung zu unterstützen. Sie erfahren, wo bei der Verpflegung die Schwerpunkte zu setzen sind und wie Sie Ihr Angebot optimieren können. Mit diesem Kurs möchten wir Ihnen einen Leitfaden in die Hand geben, wie Sie mithelfen können, mit einer genussvollen und gesunden Ernährung die Lebensqualität Ihrer HeimbewohnerInnen zu erhalten.
Ziele Die Teilnehmenden
• kennen den Nahrungsmittelbedarf hochbetagter Menschen,
• erfahren welche Nährstoffe in der Versorgung kritisch sind,
• erhalten Ideen für die praktische Umsetzung.
Inhalte • Die Bedeutung und die Versorgung wichtiger Nährstoffe
• Empfehlungen zum Nahrungsmittelbedarf
• Kompakternährung, wenn die Portionen klein ausfallen
• Planung von ausgewogenen Mahlzeiten, Diskussion und Austausch von eigenen Erfahrungen
• Konkrete praktische Tipps zur Umsetzung
• Praktisches Kochen
Kursdatum 13. November 2020
Kursdauer 1 Tag
Kurszeit 09.00 - 16.45 Uhr
Kursort Zürich-Oerlikon
Preis 
Mitglieder CURAVIVA
KursgeldCHF 290.00
VerpflegungCHF 30.00
Nichtmitglieder
KursgeldCHF 350.00
VerpflegungCHF 30.00
Freie Plätze Es hat noch freie Plätze



zurück zur Liste