Deutsch
CURAVIVA

Perfekt Sous-Vide - Garen im Vacuum

zurück zur Liste

Nummer 2020 GH09
Titel Perfekt Sous-Vide - Garen im Vacuum
Untertitel Entspannt - effizient - rentabel
Fachgebiet Praktisches Kochen und Ernährung
Von 20.10.2020
Bis 20.10.2020
Max Teilnehmende 16
Anmeldeschluss 20.09.2020
Lehrbeauftragte/r Amberg Hans
Zielgruppe Küchenverantwortliche und Mitarbeitende
Kurzbeschreibung Wir zeigen Ihnen, wie Sie den Produkten neue Geschmacksfacetten entlocken können, die Küchencrew entlasten sowie die Küchengeräte gezielt einsetzen und voll ausnutzen.

Sous-Vide ist eine spannende und einfache Zubereitung. Mit dieser Garmethode werden die Lebensmittel unter Vakuum bei konstanter, niedriger Temperatur gegart und danach sofort abgekühlt. Dabei bleiben die Vitamine, Struktur und Aromen in den tierischen wie auch den pflanzlichen Lebensmitteln weitgehend erhalten. Im Zentrum steht das Gelingen von Fleisch, Fisch und Gemüse.
Ziele Die Teilnehmenden
• vakuumieren mit einem starken Fokus auf Hygiene,
• kennen die Garzeiten und produkterelevanten Wassertemperaturen,
• können effizient, rentabel, optimiert und entspannt arbeiten,
• erkennen die Vorteile hochqualitativer Lebensmittel optimal zu garen,
• lernen wie sie vorproduzierte Lebensmittel richtig lagern und regenerieren.
Inhalte • Die «Sous-Vide»-Gartechnik und ihre Vorteile
• Auswahl und Umgang mit Lebensmitteln (Saison, Nachhaltigkeit, Nährstoffe, Hygiene, Lagerung)
• Perfekte Hygienebedingungen als Voraussetzung für Sous-Vide
• Prozessoptimierung durch Vorproduktion und Pasteurisation
• Kochen eines kompletten Sous Vide-Menüs
• Grundverständnis für Rezepte und Garmethode
• Tipps und Tricks die den Alltag erleichtern
Kursdatum 20. Oktober 2020
Kursdauer 1 Tag
Kurszeit 09.00 - 16.45 Uhr
Kursort Zug
Preis 
Mitglieder CURAVIVA
KursgeldCHF 260.00
VerpflegungCHF 40.00
Nichtmitglieder
KursgeldCHF 315.00
VerpflegungCHF 40.00
Freie Plätze Es hat noch freie Plätze



zurück zur Liste