Deutsch
CURAVIVA

Anatomie und Physiologie

zurück zur Liste

Nummer 2020 B11
Titel Anatomie und Physiologie
Untertitel Basiswissen für den Behandlungspflegekurs und für Interessierte
Fachgebiet Gerontologie + Geriatrie
Von 26.10.2020
Bis 27.10.2020
Max Teilnehmende 20
Anmeldeschluss 26.09.2020
Lehrbeauftragte/r Mendes Tony
Zielgruppe Mitarbeitende in Pflege und Betreuung, FABE EFZ Betagte, FABE EFZ Behinderte, FASRK, Altenpfleger/innen
Kurzbeschreibung Warum schlägt unser Herz autonom und an welchen Zellen wirken Beta Blocker®? Wie funktioniert der Gasaustausch zwischen Sauerstoff und Kohlenstoffdioxid und weshalb sind wir Menschen CO2-gesteuert? Was ist der Unterschied zwischen Insulin und Glukagon? Und warum sagen uns die Pupillen viel über unser Gehirn aus?

Viele Fragen, worauf Sie schon immer eine Antwort haben wollten. Wir unterstützen Sie dabei! Mit anschaulichen, kreativen und lernfördernden Lernmethoden eignen Sie sich das Grundwissen in Anatomie und Physiologie an. Mit einfach aufgebauten Standortbestimmungen haben Sie die Möglichkeit, Ihr Wissen selber zu überprüfen und einzuschätzen. Das Basiswissen ist für Sie eine gute Vorbereitung, besonders wenn Sie die Fachvertiefung in Behandlungspflege besuchen möchten.


Ziele Die Teilnehmende
• kennen die Organe im menschlichen Körper und die jeweiligen Funktionen,
• wenden die Fachsprache korrekt an,
• überprüfen den eigenen Wissensstand und bauen diesen gezielt auf.


Inhalte • Anatomie und Physiologie der Körperorgane
• Fachsprache
• Funktionsabläufe und wichtige Werte

Kursdatum 26./27. Oktober 2020
Kursdauer 2 Tage
Kurszeit 9.00 bis 17.00 Uhr
Kursort Luzern
Preis 
Mitglieder CURAVIVA
KursgeldCHF 480.00
Nichtmitglieder
KursgeldCHF 580.00
Freie Plätze Es hat noch freie Plätze



zurück zur Liste