Deutsch
Artiset Artiset Bildung

Ressourcenorientiertes Selbstmanagement 1

zurück zur Liste

Nummer 2022 SK10
Titel Ressourcenorientiertes Selbstmanagement 1
Untertitel Das Zürcher Ressourcen Modell ZRM
Fachgebiet Selbst-/Sozialkompetenz
Von 30.11.2022
Bis 02.12.2022
Max Teilnehmende 15
Anmeldeschluss 30.10.2022
Lehrbeauftragte/r Wild Lotti
Zielgruppe Mitarbeitende in Heimen und sozialen Institutionen
Kurzbeschreibung Häufig sind wir in unserer Tätigkeit schwierigen und belastenden Situationen ausgesetzt, die uns fachlich und emotional stark fordern. Das Zürcher Ressourcen Modell ZRM ist ein theoretisch fundiertes und wissenschaftlich überprüftes Selbstmanagement-Training, das an der Universität Zürich von Dr. Maja Storch und Dr. Frauke Krause zur gezielten Förderung von individuellen Handlungspotenzialen entwickelt wurde.

Die Kursinhalte beruhen auf neuesten psychologischen und neurowissenschaftlichen Erkenntnissen zum menschlichen Lernen und Handeln und zeigen lösungsorientierte Methoden zur eigenen Motivation und Selbstregulation auf. Der Kurs unterstützt uns dabei, das eigene Verhalten besser steuern und in gewünschter Weise verändern zu können, so dass souveränes Handeln auch in schwierigen und belastenden Situationen gelingt.
Ziele Die Teilnehmenden
• lernen ein ressourcenorientiertes und lustvolles Verfahren des Selbstmanagements kennen,
• lernen, wie vorhandene Potenziale entdeckt und genutzt werden können,
• erweitern das persönliche Handlungsrepertoire und stärken ihre Selbstkompetenz auch für schwierige Situationen.
Inhalte • Neustes theoretisches Wissen über die Möglichkeiten zur Gestaltung und Veränderung psychischer Prozesse und persönlicher Handlungsmuster
• Vertiefung der Theorie durch Selbsterfahrung anhand geeigneter Methoden und interaktiver Selbsthilfetechniken aus der Coaching- und Motivationsforschung
• Ganzheitliche Arbeitsweise, die neben der kognitiven auch die emotionale und die physiologische Ebene berücksichtigt und mit einbezieht
Kursdatum 30. November bis 2. Dezember 2022
Kursdauer 3 Tage
Kurszeit 09.00 - 16.45 Uhr
Kursort Luzern
Preis 
Mitglieder CURAVIVA
KursgeldCHF 720.00
Nichtmitglieder
KursgeldCHF 870.00
Freie Plätze Es hat noch freie Plätze



zurück zur Liste