Deutsch
CURAVIVA

Absenzenmanagement eingeführt - wo stehen wir heute? Absenzenmanagement als Teil der Unternehmenskultur

zurück zur Liste

Nummer 2020 M I
Titel Absenzenmanagement eingeführt - wo stehen wir heute? Absenzenmanagement als Teil der Unternehmenskultur
Untertitel Impulsworkshop von CURAVIVA Weiterbildung
Fachgebiet Führung/Management
Von 27.02.2020
Bis 27.02.2020
Max Teilnehmende 35
Anmeldeschluss 13.02.2020
Lehrbeauftragte/r Fankhauser Doris
Zielgruppe Betriebs- und Bereichsleitende, Führungspersonen und Personalverantwortliche
Kurzbeschreibung Viele Betriebe begannen, ein systematisches Absenzenmanagement aufzubauen oder verankerten sogar ein Betriebliches Gesundheitsmanagement – dies auch aufgrund der politischen Veränderungen mit der 5. IVG Revision 2007. Zahlreiche Bestrebungen wurden umgesetzt, sodass man fragen kann: Hat sich die Professionalisierung im Absenzenmanagement in den Betrieben etabliert und haben sich die Fehlzeiten verändert? Wo stehen wir heute? Woran liegt es, dass ein erfolgreiches und nachhaltiges Absenzenmanagement möglich ist? Diesen Fragen gehen wir nach und erörtern im Impulsworkshop, wie und was sich betrieblich im Absenzgeschehen bewährt hat und wo weiterhin Handlungsbedarf gefordert ist.
Kursdatum 27. Februar 2020
Kurszeit 17.30 bis 19.30 Uhr (anschliessend Apéro)
Kursort Luzern
Kurskosten Fr. 80.– Mitglieder CURAVIVA
Fr. 95.– Nichtmitglieder
(inkl. Apéro)
Downloads  Details und Programm
Freie Plätze Es hat noch freie Plätze



zurück zur Liste