Deutsch
CURAVIVA

Behandlungspflege, Zollikerberg

zurück zur Liste

Nummer 2020 B12BD
Titel Behandlungspflege, Zollikerberg
Fachgebiet Gerontologie + Geriatrie
Von 17.08.2020
Bis 15.01.2021
Max Teilnehmende 22
Anmeldeschluss 30.05.2020
Lehrbeauftragte/r Bossard Yvonne
Drews Gudrun
König-Zgraggen Anita
Lützelschwab Simone
Mendes Tony
Schäfer Sabine
Willborn Jacqueline
Lehrgangsleitung Petra Herger
Zielgruppe FaGe EFZ, FaBe EFZ Betagte, FaBe EFZ Behinderte in Pflegeabteilungen in sozialen Institutionen, FaBe EFZ Behinderte in der Langzeitpflege, FASRK, Altenpfleger/in, Hauspfleger/in
Kurzbeschreibung Diese Weiterbildung ermöglicht ausgebildeten Fachpersonen in der Langzeitpflege oder auf Pflegeabteilungen in sozialen Institutionen, sich für ihren Berufsalltag mehr Kompetenzen in der Behandlungspflege anzueignen. Für Personen mit Vorwissen in der Behandlungspflege bietet diese Weiterbildung eine Möglichkeit, Fachwissen zu vertiefen und mehr Sicherheit zu erlangen. Dadurch kann die Behandlungspflege gegenüber den BewohnerInnen verantwortungsbewusst ausgeführt werden.
Ziele Die Teilnehmenden sind in der Lage
• Veränderung der Vitalwerte bei einer Herz-Kreislauf-Erkrankung zu verstehen und fachgerecht zu handeln,
• die venöse und kapilläre Blutentnahme korrekt auszuführen,
• die subcutane und intramuscukläre Injektion korrekt auszuführen,
• können den Schmerz physiologisch erklären,
• Infusionen zu richten und bei bestehendem Zugang zu verabreichen,
• Infusionspumpen zu bedienen,
• mit Ernährungssonden und Sondomaten fachgerecht umzugehen und Sondennahrung zu
verabreichen,
• einen Blasenkatheter zu pflegen und bei der Frau zu legen,
• eine Wunde zu beurteilen und den Verbandswechsel korrekt auszuführen,
• die Pflege des Stomas fachgerecht auszuführen.


Inhalte • Vitalzeichen, Herzkreislauf, Blut, venöse Blutentnahme
• Medikamentenmanagement
• Diabetes mellitus, subcutane Injektionen
• Muskeln, Immunsystem, intramuskuläre Injektionen
• Venöse Infusionen, Flüssigkeitsbilanz,
• Verdauungstrakt, künstliche Ernährung, Sonden
• Ableitende Harnwege
• Stomapflege
• Wundpflege

Abschluss Bei erfolgreicher Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat von CURAVIVA.

Kursdatum 17./18. August, 21./22. September, 19./20. Oktober, 23./24./25. November 2020 und 15. Januar 2021
Kursdauer 10 Tage
Kurszeit 09.00 - 16.45 Uhr
Kursort Zollikerberg
Downloads  Detailprogramm
  Anmeldeformular
Preis 
Mitglieder CURAVIVA
KursgeldCHF 2600.00
Nichtmitglieder
KursgeldCHF 3100.00
Freie Plätze Dieser Kurs ist ausgebucht


zurück zur Liste