Deutsch
CURAVIVA

Beobachten - Ressourcen entdecken - neue Wege gehen

zurück zur Liste

Nummer 2021 SP26
Titel Beobachten - Ressourcen entdecken - neue Wege gehen
Untertitel Begleitung von Menschen mit einer geistigen Behinderung
Fachgebiet Betreuung von Menschen mit Beeinträchtigung
Von 01.01.2021
Bis 31.12.2021
Max Teilnehmende 16
Lehrbeauftragte/r Schmed-Kik Liduina
Zielgruppe Mitarbeitende im Behindertenbereich
Kurzbeschreibung Wer sein Potenzial entwickeln darf, ist in der Regel ein zufriedener Mensch. Dies gilt sowohl für Menschen mit einer geistigen Behinderung als auch für ihre BetreuerInnen. Dieses Potenzial wahrzunehmen und es für die allgemeine Förderung, für die Lockerung festgefahrener Situationen zu aktivieren, ist die beste Voraussetzung für eine kreative und wirksame Agogik.

Die Inhalte dieses Kurses können als eine Art Werkzeugkasten betrachtet werden. Richtig angewendet und zusammen mit den erforderlichen Kenntnissen betreffend geistige Behinderungen helfen sie, den Betreuungsalltag fachgerecht, lebendig und interessant zu gestalten sowie schwierige Situationen zu meistern. Betreuungsrelevante Eigenarten der verschiedenen Behinderungen werden im Kurs berücksichtigt.
Ziele Die Teilnehmenden lernen die Grundsätze der genannten berufsrelevanten Gegebenheiten und Methoden kennen. Sie bereiten sich mittels praxisbezogener Übungen und Bearbeitung von Fällen aus dem Berufsalltag darauf vor, den Lerninhalt des Seminars in die Praxis umzusetzen.
Inhalte Im Kurs werden – ausgehend von Beispielen aus der Praxis – folgende Themen behandelt:
• Verschiedene Aspekte und Ebenen der Beobachtung: die beobachtende Person –
Gesetzmässigkeiten des subjektiven Wahrnehmens. Wertfrei beobachten als Arbeitsmittel zur Entwicklung neuer Schritte für das agogische Handeln. Differenziert beobachten und
interpretieren
• Denken als kreativer Prozess – Probleme als Chancen für Neuentwicklungen
• Ressourcen- und lösungsorientiert wahrnehmen, denken, sprechen und handeln
• Wirksame Kommunikation
Kursdatum Datum folgt, Anmeldung noch nicht möglich
Kursdauer 2 Tage
Kurszeit 09.00 - 16.45 Uhr
Kursort Luzern
Preis 
Mitglieder CURAVIVA
KursgeldCHF 480.00
Nichtmitglieder
KursgeldCHF 580.00
Freie Plätze Es hat noch freie Plätze


zurück zur Liste