Deutsch
CURAVIVA

Gepflegter Service im Speisesaal, in der Cafeteria und auf der Wohngruppe (Ersatzkurs)

zurück zur Liste

Nummer 2020 GH29
Titel Gepflegter Service im Speisesaal, in der Cafeteria und auf der Wohngruppe (Ersatzkurs)
Untertitel Grundlagen für eine zeitgemässe und professionelle Gästebetreuung
Fachgebiet Service und Gästeorientierung
Von 21.10.2020
Bis 21.10.2020
Max Teilnehmende 14
Lehrbeauftragte/r Stieger Urs
Zielgruppe Mitarbeitende im Service
Kurzbeschreibung «Der Gast ist Partner»: Dieser neuen Forderung kommt in der heutigen Zeit viel Bedeutung zu. Gut ausgebildete und motivierte Mitarbeitende sind ein Garant dafür, dass sich HeimbewohnerInnen und Gelegenheitsgäste als unsere PartnerInnen fühlen.

Der Tisch ist für den Gast der Ort, an dem er sich erholen und verwöhnt werden möchte. Hier werden die Leistungen des Hauses im wahrsten Sinne des Wortes aufgetischt. Ein sorgfältig gedeckter Tisch und ein aufmerksamer Service geben dem Gast das Gefühl, willkommen zu sein sowie die Bestätigung, dass man sich in diesem Betrieb auf die Gäste freut und sich auf sie vorbereitet.
Ziele Die Teilnehmenden
• lernen Grundsätze und Merkpunkte des speditiven Arbeitens kennen,
• kennen die wichtigste Serviceregeln und Servicearten und können diese ausführen,
• erkennen die Bedeutung der Rückmeldungen durch die Gäste und können entsprechende Verhaltensgrundsätze anwenden.
Inhalte • Tische decken und Gedeckvariationen
• Regeln, Techniken und Arten des Services
• Gäste begrüssen und verabschieden
Kursdatum 21. Oktober 2020 (statt 9. Juni 2020)
Kursdauer 1 Tag
Kurszeit 09.00 - 16.45 Uhr
Kursort Olten
Preis 
Mitglieder CURAVIVA
KursgeldCHF 240.00
VerpflegungCHF 35.00
Nichtmitglieder
KursgeldCHF 290.00
VerpflegungCHF 35.00
Freie Plätze Dieser Kurs ist ausgebucht


zurück zur Liste