Deutsch
CURAVIVA

Integrative Validation (IVA), Vertiefungstage (3+4)

zurück zur Liste

Nummer 2020 B38B
Titel Integrative Validation (IVA), Vertiefungstage (3+4)
Fachgebiet Gerontopsychiatrie
Von 16.09.2020
Bis 17.09.2020
Max Teilnehmende 15
Anmeldeschluss 16.08.2020
Lehrbeauftragte/r Büttler-Jeker Franziska
Zielgruppe IVA Grundkurs abgeschlossen
Kurzbeschreibung In vier Vertiefungstagen, die gesamthaft einen Aufbaukurs ergeben, werden Inhalte des Grundkurses wiederholt, mit praktischen Übungen und ggf. schriftlichen Praxisaufgaben vertieft. Es werden neue Inhalte vermittelt, die die Wahrnehmungs- und Handlungskompetenz der Mitarbeitenden erweitern und die Beziehungsgestaltung zu Menschen mit Demenz fördern.


Ziele Die Teilnehmenden:
• sind in der Lage, die Methode der Integrativen Validation konkret im Alltag einzusetzen
• haben ihr Fachwissen zu den verschiedenen Schwerpunkten der IVA vertieft und erweitert.

Inhalte Vertiefungstag 3: Herausforderndes Verhalten
• Auslöser, Ursachen und Formen von Herausforderndem Verhalten (HV)
• Sensibilisierung und präventives Vorgehen bei sog. Energieschüben und in Krisen

Vertiefungstag 4: Validieren von Lebenskrisen und sexuell herausforderndem Verhalten
• Validieren von Lebenskrisen wie z.B. Lebensmüdigkeit
• Reflektion der eigenen Haltung, Theorie und Praxis im Zusammenhang mit sexuell herausforderndem Verhalten


Kursdatum 16./17. September 2020
Kursdauer 2 Tage
Kurszeit 9.00 bis 16.45 Uhr
Kursort Luzern
Preis 
Mitglieder CURAVIVA
KursgeldCHF 480.00
Nichtmitglieder
KursgeldCHF 580.00
Freie Plätze Es hat noch freie Plätze



zurück zur Liste