Deutsch
CURAVIVA

Konflikte erkennen und lösen

zurück zur Liste

Nummer 2021 GH45
Titel Konflikte erkennen und lösen
Fachgebiet Führung, Kommunikation, Selbstmanagement
Von 02.11.2021
Bis 02.11.2021
Max Teilnehmende 20
Anmeldeschluss 02.10.2021
Lehrbeauftragte/r Studer Britta
Zielgruppe Mitarbeitende in Gastronomie, Hauswirtschaft und Spitex
Kurzbeschreibung Konflikte sind etwas Alltägliches und begleiten uns das ganze Leben. Wo Menschen zusammen arbeiten, stossen unterschiedliche Interessen aufeinander. Auseinandersetzungen gehören zur Zusammenarbeit – genauso wie Freude und Wohlbehagen. Oft ist nicht der Konflikt das Problem, sondern die mangelnde Fähigkeit, mit ihm umzugehen.

Im Arbeitsalltag erleben wir Differenzen als unangenehm und belastend. Wir versuchen ihnen aus dem Weg zu gehen, fühlen uns hilflos und blockiert. Das bindet Kräfte und lenkt von der eigentlichen Arbeit ab – Spass und Zufriedenheit gehen verloren.

Entstehende Konflikte frühzeitig zu erkennen bildet oft einen ersten Schritt zu einer konstruktiven Lösung. Es ist wichtig, sein eigenes Verhalten zu kennen, zu verstehen und dafür offen zu sein, neue Verhaltungsweisen auszuprobieren und zu festigen. Die eigene Kommunikationsfähigkeit zu verbessern ist ein wichtiger Schritt, Spannungen vorzubeugen und so eine lebendige, angenehme Arbeitsatmosphäre zu schaffen.
Ziele Die Teilnehmenden
• erkennen Konflikte frühzeitig und finden einfache Lösungsansätze,
• lernen ihr eigenes Verhalten in Konfliktsituationen besser kennen und probieren Neues aus,
• überdenken ihre Kommunikation in Konfliktsituationen.
Inhalte • Wie kann ich mich verhalten, dass es nicht zu Konflikten kommt?
• Erkennen von Konflikten
• Eigene Verhaltensweisen erkennen und verbessern
• Fünf Strategien einen Konflikt anzugehen
• Hilfreiche Tipps für Konfliktgespräche
Kursdatum 02. November 2021
Kursdauer 1 Tag
Kurszeit 09.00 - 16.45 Uhr
Kursort Luzern
Preis 
Mitglieder CURAVIVA
KursgeldCHF 240.00
VerpflegungCHF 35.00
Nichtmitglieder
KursgeldCHF 290.00
VerpflegungCHF 35.00
Freie Plätze Es hat noch freie Plätze



zurück zur Liste