Deutsch
Artiset Bildung Artiset

Dignity in Care

zurück zur Liste

Nummer 2023 B51
Titel Dignity in Care
Untertitel Würde stärken bei der Versorgung älterer und kranker Menschen
Fachgebiet Palliative Care
Von 15.09.2023
Bis 15.09.2023
Max Teilnehmende 20
Anmeldeschluss 15.08.2023
Lehrbeauftragte/r Muijres Peter
Zielgruppe Mitarbeitende Pflege, Betreuung, Aktivierung, Seelsorge und Spitex
Kurzbeschreibung Begleiten Sie Menschen mit schweren Krankheiten, Behinderungen oder Altersbeschwerden? Körperliche, psychische und soziale Herausforderungen wirken sich auf das Wohlbefinden aus und erschweren die Pflegearbeit. «Dignity in Care» hilft, Belastungssituationen zu analysieren, die Würde des Menschen zu stärken und so die Lebensqualität zu verbessern.

Verluste, Veränderungen und existenzielle Ängste – diese und weitere Herausforderungen beschäftigen vulnerable Menschen stark und haben Einfluss auf die Pflegequalität.

Dr. Harvey Max Chochinov, Gründer der «Dignity Therapy», hat mit «Dignity in Care» einen Ansatz für würdestärkende Pflege entwickelt. Dabei werden klinische Erkenntnisse mit kommunikativen Methoden verbunden, um Klient:innen in der Pflegearbeit abzuholen, auf ihre Bedürfnisse einzugehen und sie in ihrer Würde zu stärken.
Ziele Die Teilnehmenden
• kennen das ABCD von Dignity in Care und würdestärkender Versorgung,
• wissen, welche Themen im Alter und bei Krankheit auftreten und die Anpassung erschweren können,
• können klinische Gesprächstechniken anwenden, um Klient:innen in ihren Bedürfnissen abzuholen und in ihrer Würde zu stärken,
• sind in der Lage, würdestärkende Einstellungen, Verhaltensweisen und Methoden in ihren Pflegealltag zu integrieren.
Inhalte • Grundlagen von «Dignity Therapy» und «Dignity in Care»
• Identifikation von würdestärkenden Faktoren und Anwendung im Alltag
• Analyse von Belastungssituationen und deren körperlichen, psychischen, sozialen und existenziellen Aspekten
Kursdatum 15. September 2023
Kursdauer 1 Tag
Kurszeit 09.00 - 16.45 Uhr
Kursort Luzern
Preis 
Mitglieder ARTISET
KursgeldCHF 240.00
Nichtmitglieder
KursgeldCHF 290.00
Freie Plätze Es hat noch freie Plätze



zurück zur Liste