Deutsch
CURAVIVA

Optimierte Dienstplanung für höhere Arbeitszufriedenheit und Personalbindung

zurück zur Liste

Nummer 2020 M23
Titel Optimierte Dienstplanung für höhere Arbeitszufriedenheit und Personalbindung
Fachgebiet BWL / HR / Recht
Von 03.06.2020
Bis 03.06.2020
Max Teilnehmende 18
Anmeldeschluss 06.05.2020
Lehrbeauftragte/r Johann Heidi
Zielgruppe Führungspersonen, idealerweise 2 bis 3 pro Betrieb
Kurzbeschreibung Der Dienstplan nimmt für Mitarbeitende einen zentralen Stellenwert in der Schnittstelle zwischen Berufs- und Privatleben ein. Er beeinflusst die Zufriedenheit und Leistungsfähigkeit. Die hohe Kunst der Dienstplanung ist, das Spannungsfeld zwischen betrieblichen und kundenseitigen Anforderungen sowie Bedürfnissen der Mitarbeitenden gekonnt zu balancieren.

Dieser Kurs vermittelt Ihnen relevante Hintergründe und Zusammenhänge in Bezug auf Bedürfnisse der Mitarbeitenden entlang deren Lebensphasen, auf Auswirkungen von Schichtarbeit und Bedarf an Regenerationszeit. Sie erarbeiten, abgestützt auf Literatur und Praxis, erste Lösungsansätze für die Optimierung der Dienstplangestaltung in Ihrem Betrieb.
Technische und arbeitsrechtliche Fragestellungen werden nicht thematisiert.
Ziele Die Teilnehmenden
• verstehen relevante Dimensionen der Schnittstelle zwischen Arbeit und Privatleben,
• erkennen die Bedeutung dieser Zusammenhänge und stärken so ihre Führungsrolle,
• erwerben Lösungsimpulse und entwickeln Lösungsansätze und Massnahmen zur Optimierung der Dienstplangestaltung im eigenen Betrieb.
Inhalte • Auswirkungen der Schichtarbeit, Vereinbarkeit von Arbeit und Privatleben, Leistungsspektren in Lebensphasen, Merkmale unterschiedlicher Generationen
• Die Rolle der Führungskraft im Spannungsfeld Mitarbeitende – Kunden – Betrieb
• Mögliche Lösungsansätze zur Optimierung der Dienstplangestaltung aus Literatur und Praxis
• Vorgehensweisen und konkrete Massnahmen für die Umsetzung im eigenen Betrieb
Kursdatum 3. Juni 2020
Kursdauer 1 Tag
Kurszeit 09.00 - 16.45 Uhr
Kursort Luzern
Preis 
Mitglieder CURAVIVA
KursgeldCHF 290.00
Nichtmitglieder
KursgeldCHF 350.00
Freie Plätze Dieser Kurs ist ausgebucht



zurück zur Liste